12.01.2012

Lektion 27: Immer korrekt abrechnen

Januar 2012: die Bundesrepublik wird erschüttert durch das Gebaren seines Bundespräsidenten. Wer zahlte für seinen Aufenthalt im Hotel Stadt Hamburg in Westerland und warum? Man sollte schon korrekt abrechnen...

Freunde luden mich einst ein, in deren Sylter Ferienwohnung zu übernachten. Für 80 D-Mark pro Nacht Kostenbeteiligung. Nach Ansicht der in Rede stehenden Klabache irgendwo in Westerland(!)...

a) kündigte ich sofort die Freundschaft und
b) checkte ich ein im Hotel Benen-Diken-Hof für schöne 14 Tage. Und zwar in Zimmer #3 im EG des Haupthaus', das ich schon bewohnt hatte, als das heute weitläufige Luxus-Resort nur aus einem recht überschaubaren vormaligen Kapitäns-Heim bestand.

Dadurch wiederum bekräftigte ich meinen Status, im Keitumer Refugium ein "Freund des Hauses" zu sein. Sagte jedenfalls der Chef Johannsen zum Abschied. Alles richtig gemacht.

Benen-Diken-Hof

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Thank you amazing blog, do you have twitter, facebook or something similar where i can follow your blog

Sandro Heckler

Dan Blogger hat gesagt…

Dear Sandro,

You can follow us on Facebook: https://www.facebook.com/derstilbestimmer

as well as here:
https://www.facebook.com/michaeljondral